Willkommen

Im Allgemeinen ist der Bahnhof ein Ort des Abreisens und des Ankommens, selten jedoch ein Ort des längeren Verweilens. In diesem Sinn lädt der ESSbahnstation Mainkur zum Verweilen ein und bietet Raum für die unterschiedlichsten Feste, Veranstaltungen, Ausstellungen und Begegnungen.

über uns

Im Allgemeinen ist der Bahnhof ein Ort des Abreisens und des Ankommens. Ein Platz, an dem man sich hin und wieder Gedanken darüber macht, wo man herkommt und wo es hingehen soll. Er ist ein Ort des Abschieds, aber auch der Begegnung und des Wiedersehens. Somit treffen sich auch an unserem Bahnhof auf wunderbare Weise Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

In diesem Sinn lädt die ESSbahnstation Mainkur zum Verweilen ein und bietet Raum für die unterschiedlichsten Veranstaltungen, Ausstellungen, Feste und Begegnungen.

Planen Sie die nächste Feierlichkeit? Ob Familienfest oder Ihre Firmenfeier – unsere Räumlichkeiten bieten viel Platz und einen tollen Flair.

ESSbahnstation Mainkur

ESSbahnstation Mainkur
An der Mainkur 11, 60386 Frankfurt am Main
Tel.: +49 151 182 182 55
E-Mail: kontakt@mainkurbahnhof.de
www.facebook.com/mainkurbahnhof

ESSbahnstation Mainkur

Die ESSbahnstation Mainkur liegt im Frankfurter Osten, in dem mehr als 1.000 Jahre alten Fischerdorf Fechenheim – heute Frankfurt-Fechenheim.

Südlich des Bahnhofs befinden sich die Straßenbahn- und Bushaltestelle Mainkur Bahnhof am Mainkurkreisel. Die Haltestelle Mainkur Bahnhof wird von der Straßenbahnlinie 11 und den Bussen der Linien 41, 44, 551, 560 (Regionalverkehr) und n61 (Nachtbus) bedient. Mit der Regionalbahn erreichen Sie unseren Bahnhof direkt vom Haupt-, Süd- und Ostbahnhof sowie aus Richtung Hanau. Auf allen Linien gelten die Fahrscheine des RMV.

Vor der ESSbahnstation Mainkur stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.